Die Pflege GmbH – Detmold

 
Die Pflege GmbH – Detmold
 
Navigationicon


Wir freuen uns auf Sie!Tel. 05232 9998300

Unser Leistungsspektrum

Das erfahrene Pflegeteam bietet Ihnen Sicherheit und Professionalität von der Behandungspflege über die Grundpflege bis hin zur häuslichen Pflege und individuellen ISE Leistungen.
Kommen Sie bei uns vorbei – wir freuen uns Sie unverbindlich beraten zu dürfen.

  • Behandlungspflege

    Behandlungspflege als Leistung häuslicher Krankenpflege:

    Als Behandlungspflege werden alle therapeutischen und medizinischen Leistungen bezeichnet, die zur Sicherung des Ziels einer ärztliche Behandlung notwendig sind. Die Kosten vieler Leistungen der Behandlungspflege übernimmt, nach vorheriger Verordnung durch den Arzt, vorheriger Beantragung und Genehmigung, die Krankenkasse.

    Leistungen der Behandlungspflege werden von uns nur durch laut Vertrag mit den Krankenkassen zugelassenen Pflegekräften erbracht und bei Kostenzusage direkt von unserem Pflegedienst mit der gesetzlichen Krankenkasse abgerechnet.

    Mehr erfahren...

    Behandlungspflege
    Beispiele:
    1. Verabreichen von Arzneien
    2. Blutzuckermessung
    3. an/ablegen von Kompressionsstrümpfen
    4. Injektionen

    Weitere Beispiele anzeigen...

  • Häusliche Pflege

    Leistungsverzeichnis der Dienstleistungen für Angehörige:
    1. Beratungsbesuche nach SGB XI
    2. Betreuungsdienst: Betreuung der zu Pflegenden bei Abwesenheit der Angehörigen z.B. Bei Einkäufen, Theaterbesuchen,...
    3. Gesprächskreise für pflegende Angehörigen,...
    4. Hauspflegekurse für pflegende Angehörige
    5. Individuelle Beratung, Schulung und Anleitung zur Pflege für Angehörige (Theorie und Praxis), Gruppen- und Einzelschulung
    6. Individuelle Serviceleistungen

    Mehr erfahren...

    Häusliche Pflege
    Beispiele:
    1. Beratungsbesuche
    2. Betreuung der Angehörigen
    3. Pflegegutachten
    4. Schulungen

    Weitere Beispiele anzeigen...

  • Grundpflege

    Grundpflege als Leistung häuslicher Krankenpflege:

    Als Grundpflege bezeichnet man alle Leistungen, die regelmäßig wiederkehren und sich auf die Unterstützung bei der Körperpflege, Betten und situationsgerechtes Lagern des Patienten, Vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung von Sekundärerkrankungen, Hilfe bei der Ausscheidung, Unterstützung bei der Mobilität und Hilfestellung bei der Nahrungsaufnahme beziehen.

    Die Grundpflege kann als Leistung der Krankenkasse vom Arzt verordnet werden, wenn mit dieser Leistung eine Krankenhauseinweisung des Patienten vermieden werden kann.

    Mehr erfahren...

    Grundpflege
    Beispiele:
    1. Ganzkörperwäsche
    2. Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
    3. Lagern & Betten
    4. Teilkörperwaschung

    Weitere Beispiele anzeigen...

  • Serviceleistungen

    Leistungsverzeichnis zusätzlicher Dienstleistungen:
    1. Begleitung des zu Betreuenden bei Einkäufen, Behördengängen, Arztbesuchen, Veranstaltungen (Kino, Theater,...)
    2. Behördengänge
    3. Beratung bei allen Fragen zur Pflegeversicherung
    4. Beschäftigungsmaßnahmen
    5. Betreuungsdienste
    6. Hausnotrufsystem
    7. Hilfe beim Umgang mit Behörden

    Mehr erfahren...

    Serviceleistungen
    Beispiele:
    1. Müll entsorgen
    2. Rolladen hoch-runterziehen
    3. Post aus Briefkasten mitbringen

    Weitere Beispiele anzeigen...

  • Haushaltshilfe nach §38

    Informationen folgen in kürze.

      Sollten Sie Fragen haben nehmen Sie bitte über das Kontaktformular Kontakt mit uns auf.

    Mehr erfahren...

    Haushaltshilfe nach §38
    Beispiele:
    1. Beispiel 1

    Weitere Beispiele anzeigen...